Everysens erhält 2022 das TRUXT-Label

March 9, 2022

Everysens, spezialisiert auf die Digitalisierung von Transportabläufen, hat das Truxt-Siegel (Rating b1) erhalten, das einzige europäische Siegel, das die Betriebsfähigkeit und finanzielle Nachhaltigkeit von IT-Dienstleistern gegenüber ihren Kunden und Partnern garantiert.

Everysens, spezialisiert auf die Digitalisierung von Transportabläufen, hat das Truxt-Siegel mit dem Rating b1 erhalten. Es ist das einzige europäische Siegel, das die Betriebsfähigkeit und finanzielle Nachhaltigkeit von IT-Dienstleistern gegenüber ihren Kunden und Partnern garantiert.

Nach einem sehr anspruchsvollen Audit, bei dem Everysens mit den besten Praktiken des Marktes verglichen wurde, erhielt das Unternehmen diese Auszeichnung für unternehmerische Qualität, die auf einem von den Beratern vonExægis entwickelten Referenzsystem basiert.

Mit diesem Best-of-Art-Evaluierungs- und Labeling-Modell bietet Exægis seinen Partnern (Vermieter, Verleiher von Geräten und Lösungen) die Möglichkeit, Lieferanten und Subunternehmer (VARS, SSII, Fachverlage) anhand eines multikriteriellen Bewertungsrasters zu evaluieren. Das Truxt-Siegel basiert auf einer Finanzanalyse des Unternehmens sowie einer Betriebsanalyse - 100 Aufmerksamkeitspunkte -, die durch ein Audit vor Ort durchgeführt wird.

Diese Bewertung bildet die Grundlage für die Einbettung der Risiken bei der Erfüllung der Dienstleistungsverträge und die Gewährleistung ihrer Kontinuität, zu der sich Exægis gegenüber den Vermietern und Leasinggebern verpflichtet.

Als echte "Rating-Agentur" für die operativen Akteure der IT-Dienstleistungen im "as a Service"-, "Abonnenten-" oder "Lizenzgebühren"-Modus gibt Exægis dem Unternehmen Everysens somit die Gelegenheit, sich eine Anerkennung zu verschaffen, die auf dem Markt ihresgleichen sucht: Diese dürfte dem Unternehmen helfen, sich innerhalb seines eigenen Wettbewerbsuniversums dauerhaft zu unterscheiden.

Die zwei Stufen des Audits zur Erlangung des TRUXT-Siegels

Das TRUXT-Siegel ist eine echte Vertrauensgarantie, die für drei Jahre vergeben wird. Es soll digitale Unternehmen mit den besten operativen und finanziellen Dienstleistungen auszeichnen, indem es ihnen sofortige Anerkennung verschafft. Um dieses Siegel zu erhalten, musste sich Everysens einem zweistufigen Audit unterziehen:

1. Eine Finanzanalyse, die die Nachhaltigkeit, Solvenz und finanzielle Stärke über einen Zeitraum von drei Jahren bewertet.

Das Unternehmen wird von einem unabhängigen Finanzanalysten geprüft. Bei dieser Bewertung werden die kurz- und mittelfristigen Ausfallrisiken ermittelt. Das Ergebnis der Finanzanalyse wird durch eine Bewertung dargestellt, die von "A" (sehr geringes finanzielles Risiko) bis "c" (sehr hohes finanzielles Risiko) reicht. [siehe Tabelle am Ende der Seite]

2. Eine operative Analyse, die eine 360°-Untersuchung der vom Unternehmen eingesetzten Prozesse vornimmt und das operative Risiko feststellt.

Die Analyse wird durch eine Reihe von Interviews vor Ort fortgesetzt, um das Betriebsrisiko des Unternehmens zu bewerten. Das Ergebnis der operationellen Analyse wird durch eine Bewertung dargestellt, die von "1" (sehr geringes operationelles Risiko) bis "3" (sehr hohes operationelles Risiko) reicht. [siehe Tabelle am Ende der Seite].

Um seine Zuverlässigkeit zu gewährleisten, wird TRUXT regelmäßig überwacht und zweimal jährlich überholt.

 

Was bedeutet das für Everysens und für Sie?

1. Nachweis der Zuverlässigkeit des Anbieters

Unabhängig und auf der Grundlage der Best Practice Management Standards für digitale Unternehmen belegt das TRUXT-Siegel die Zuverlässigkeit von Everysens und seine Fähigkeit, seine Dienstleistungen zu erbringen.

2. Gewissheit, den richtigen Anbieter auszuwählen

Das TRUXT-Siegel beweist, dass Everysens finanziell nachhaltig und operativ für die nächsten drei Jahre gut aufgestellt ist.

3. Verpflichtung zu Vertrauen

Das TRUXT-Siegel beweist, dass Everysens die besten Managementprozesse einsetzt, um sein Unternehmen dauerhaft zu sichern und weiterzuentwickeln.

4. Gewissheit über eine sichere Zusammenarbeit

Die Verleihung des TRUXT-Siegels beweist, dass Everysens ein beruhigendes Risikoprofil erhalten hat, das es Ihnen ermöglicht, vertrauensvoll mit dem Unternehmen zusammenzuarbeiten.

5. Aufrechterhaltung des Dienstes bei Ausfall

Die mit dem TRUXT-Siegel ausgezeichneten Personen kommen für die Exægis-Operationsgarantie in Frage: ein Angebot zur vollständigen Absicherung, das die Kontinuität der Dienste auch im Falle eines Ausfalls gewährleistet.

6. Sicherstellung eines unmittelbaren und kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

Anhand des Berichts, der nach jedem Audit ausgestellt wird, identifiziert der Anbieter seine Schwachstellen und setzt Maßnahmen zur Verbesserung dieser Schwachstellen um. Mit seiner regelmäßigen Überwachung und den zwei jährlichen Überprüfungen tritt er in einen tugendhaften Prozess ein, der es ihm ermöglicht, sich weiterzuentwickeln und sich selbst zu übertreffen. 

 

 

Das Feedback des CEO Everysens - Youness LEMRABET